Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre personenbezogenen Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie https://growzelt.com/ (die „Seite“) besuchen oder einen Kauf tätigen.

 

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Wenn Sie die Site besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, IP-Adresse, Zeitzone und einige der auf Ihrem Gerät installierten Cookies. Darüber hinaus erfassen wir beim Durchsuchen der Site Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie anzeigen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Site verwiesen haben und wie Sie mit der Site interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch erfassten Informationen als „Geräteinformationen“.

Wir erfassen Geräteinformationen mithilfe der folgenden Technologien:

 - „Cookies“ sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen zu Cookies und zum Deaktivieren von Cookies finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.

- „Protokolldateien“ verfolgen Aktionen auf der Site und sammeln Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Browsertyp, Internetdienstanbieter, Verweis-/Ausgangsseiten und Datums-/Zeitstempel.

- „Web Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die verwendet werden, um Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Site surfen.

Server - Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden an uns oder unseren Webhoster /
IT-Dienstleister Nutzungsdaten durch Ihren Internet Browser übermittelt und in Protokolldaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die IP-Adresse, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.

Wenn Sie über die Website einen Kauf tätigen oder versuchen, einen Kauf zu tätigen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern, PayPal-Daten, Google-Pay, Klarna, Apple-Pay, Bancontact,
EPS, iDEAL und sonstige zur Zahlung notwendigen Daten), E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Informationen als „Bestellinformationen“.

Datenerhebung und Verarbeitung bei den Zahlungsarten per PaySafe „Kauf auf Rechnung” (Rechnungskauf und/oder „Ratenzahlung“).

Bei Bezahlung über die Zahlungsarten paysafe „Kauf auf Rechnung” (Rechnungskauf und/oder „Ratenzahlung“) wird die Kaufpreisforderung an die net-m privatbank
1891 AG (Odeonsplatz 18, 80539 München; im Folgenden „Bank“) abgetreten. Die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden an die payolution GmbH (Am
Euro Platz 2, 1120 Wien, Österreich) übermittelt. Die Datenübermittlung dient dem Zweck, dass paysafe zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Zahlungsart eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann.

 

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an einem Angebot von verschiedenen
Zahlarten sowie am Schutz vor Zahlungsausfall. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese
auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch eine Mitteilung an uns zu widersprechen
. Die
Datenschutzerklärung von paysafe finden Sie hier. Sollten Sie Auskunft über die Verwendung von Sie betreffenden personenbezogenen Daten erhalten wollen, können
Sie sich an datenschutz@payolution.com wenden. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss mit der von Ihnen gewünschten Zahlart erforderlich.
Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass der Vertrag nicht mit der von Ihnen gewählten Zahlart geschlossen werden kann.

 

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von „personenbezogenen Daten“ sprechen, sprechen wir sowohl von Geräteinformationen als auch von Bestellinformationen.

 

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir verwenden die Bestellinformationen, die wir im Allgemeinen sammeln, um alle über die Website aufgegebenen Bestellungen auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Versandabwicklung und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen). Darüber hinaus
verwenden wir diese Bestellinformationen, um:

 

Mit Ihnen kommunizieren;

Bereitstellung von Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen im Einklang mit den Präferenzen, die Sie uns mitgeteilt haben.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei beispielsweise an die von Ihnen gewählten Versandunternehmen und Dropshipping Anbieter, Zahlungsdienstleister,
Diensteanbieter für die Bestellabwicklung und IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung
beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Wir verwenden die von uns erfassten Geräteinformationen, um uns dabei zu helfen, potenzielle Risiken und Betrug zu überprüfen (insbesondere Ihre IP-Adresse) und allgemeiner, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (um Website und um den Erfolg unserer Marketing- und Werbekampagnen zu beurteilen).

 

TEILEN IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, um uns bei der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie oben beschrieben zu helfen. Zum Beispiel
verwenden wir Shopify, um unseren Online-Shop zu betreiben – Sie können hier mehr darüber erfahren, wie Shopify Ihre personenbezogenen Daten verwendet: https://www.shopify.com/legal/privacy. Wir verwenden Google Analytics auch, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Sie können hier mehr
darüber erfahren, wie Google Ihre personenbezogenen Daten verwendet: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Sie können Google Analytics
auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anfrage nach Informationen zu reagieren, die wir erhalten, oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.

 

VERHALTENSWERBUNG

Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingmitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Weitere Informationen zur Funktionsweise zielgerichteter Werbung finden Sie auf der Bildungsseite der Network Advertising Initiative („NAI“) unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

 

Sie können gezielte Werbung deaktivieren, indem Sie:

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Rahmen des Verkaufes einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, für die elektronische Übersendung von Werbung
für eigene Waren oder Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits bei uns erworben haben, soweit Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben.
Die Bereitstellung der E-Mail-Adresse ist für den Vertragsschluss erforderlich.
Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an Direktwerbung.

Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum. Sie können auch den dafür vorgesehenen Link in der Werbe-E-Mail nutzen. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Darüber hinaus können Sie sich von einigen dieser Dienste abmelden, indem Sie das Opt-out-Portal der Digital Advertising Alliance unter http://optout.aboutads.info /besuchen.

 

NICHT VERFOLGEN

Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken unserer Website nicht ändern, wenn wir ein Do Not Track-Signal von Ihrem Browser sehen.

 

IHRE RECHTE

Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, und zu verlangen, dass Ihre
personenbezogenen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktdaten.

Wenn Sie in Europa ansässig sind, nehmen wir außerdem zur Kenntnis, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge zu erfüllen, die wir möglicherweise mit Ihnen
haben (z. B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben) oder um unsere oben aufgeführten legitimen Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten
Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb Europas, einschließlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten, übertragen werden.

 

VORRATSDATENSPEICHERUNG

Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, werden wir Ihre Bestellinformationen für unsere Aufzeichnungen aufbewahren, es sei denn und bis Sie uns auffordern, diese Informationen zu löschen.

 

MINDERJÄHRIGE

Diese Seite ist nicht für Personen unter dem Alter von 14 Jahren bestimmt.

 

ÄNDERUNGEN

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um beispielsweise Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder behördlichen Gründen widerzuspiegeln.

 

KONTAKTIERE UNS

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail
unter office@growzelt.com oder per Post unter den unten angegebenen Kontaktdaten:

Lassallestraße 13, Wien, 1020, Österreich

Tel & Fax: +43 1 276 41 47